Geschäftsführer- und Vorstandsberatung    -   Haftungsvermeidung und Vertretung im Ernstfall

Geschäftsführer und Vorstände sind beruflich einem hohen Haftungsrisiko ausgesetzt. Neben die zivilrechtliche Haftung tritt zusehends auch ein verstärktes Risiko strafrechtlicher Verantwortlichkeit, da der Tatbestand der Untreue weit ausgelegt wird. Sorgfältige präventive Maßnahmen zur Reduktion des Haftungsrisikos sind daher unumgänglich. Ich bin auf die Erstellung von Business Judgment Rule Opinions spezialisiert, um der Unternehmensführung eine Richtschnur für ihr Handeln im Einzelfall bei heiklen Entscheidungen zu geben. Ich halte Seminare zum Thema Haftungsrisiko und Haftungsvermeidung. Und wenn einmal der Ernstfall eintritt und ein Haftungsfall behauptet wird, unternehme ich alles, um die Konsequenzen für den betroffenen Mandanten so gering wie möglich zu halten.


 
 
 
 
E-Mail
Anruf